Pressemitteilungen

02.09.2005
Wechsel in der Geschäftsführung
Babcock-Hitachi Europe GmbH

Tetsuo Mimura, seit dem Start der Babcock-Hitachi Europe GmbH (BHE) im Frühjahr 2003 Vorsitzender der Geschäftsführung, bringt ab dem 1. September seine langjährigen Erfahrungen in das Babcock-Hitachi K.K. (BHK)-Stammhaus in Kure (Japan) in leitender Funktion ein. Zum Nachfolger als Vorsitzender der Geschäftsführung der BHE wurde mit Wirkung zum 1. September Katsuya Shigehiro ernannt. Er war bisher Geschäftsführer der japanischen BHE-Muttergesellschaft BHK. Die Geschäftsführung der BHE dankte Tetsuo Mimura für seine großen Verdienste um das Unternehmen. Tetsuo Mimura leistete einen enorm wichtigen Beitrag für die Integration in die Hitachi-Gruppe und die erfolgreiche Entwicklung der BHE.


Pressekontakt
Herr Helge Schulz
Tel.: +49 (0)203 / 8038 - 2929